flamenco_rubio_neu005001.jpg
Holger Szukalski
Flamencogitarre
Home
Kontakt
Media
Vita
Unterricht
Veranstalter
Termine
Ich unterrichte Flamencogitarre für Anfänger sowie fortgeschrittene Gitarristen.

Der Unterricht beinhaltet Flamenco-Spieltechniken wie rasgueado, alzapúa, picado oder golpear genauso wie stilistische Besonderheiten, zum Beispiel die verschiedenen Compás-Formen (Rhythmik) der verschiedenen palos (Stile).

Basis ist die Tanz- oder Gesangsbegleitung, bei der man als Gitarrist zwischen Compás-Spiel (Begleitung) und falseta-Spiel (Soloeinwürfe) unterscheidet.
In der Kombination ist eine Entwicklung zum reinen Solospiel möglich.

Durch meine Fähigkeit Musikstücke abzuhören und zu transkribieren, habe ich die Möglichkeit auf die Wünsche meiner Schüler sehr gut einzugehen.

Durch meine jahrelange Unterrichtstätigkeit, unter anderem am Institut für Musik der Universität Magdeburg, verfüge ich über ein breites Wissen auf musiktheoretischem, methodischem und didaktischem Gebiet.

Im Unterricht wird viel praktisch geübt, um Klang und Rhythmus des Flamenco zu verinnerlichen.
copyright: Holger Szukalski, Flamenco, Magdeburg